Zeitungsbericht Dorstener Zeitung Sandkasten Open-Air-Konzert Fürst Leopold

Wow! Ja mit so einem großen Foto hätte ich gar nicht gerechnet, aber ich freue mich über diesen tollen Nachbericht vom Auftritt am 18.7.2020.

 

Von Gregor Rößmann

Sandkasten wird zum Schauplatz für eine tolles Open-Air-Konzert

“Veranstalter Heinz Töns, Betreiber des Vinylcafes, war gut gelaunt am Samstag Abend. Das Wetter hat ihm die Treue gehalten. Es ist schon viel Arbeit den “Sandkasten” des Fürst-Leopold-Platzes zum Open-Air-Park herzurichten. Nach ausgefeiltem Hygienekonzept hatten Heinz und sein Team die Tische verteilt und freuten sich, den Besuchern wieder hausgemachte Live-Musik präsentieren zu können.

Den Anfang machte Julie Wnuck [Wnuk], solo mit Gitarre, mit ihrer großartigen Stimme und ihrer symphatischen Art versprühte sie eine ganz besondere Stimmung. Julie hatte unter anderem den neuen Song “Let go” ihrer Band “The colour of desert” im Gepäck. Sie genoss sichtlich die Atmosphäre ihrer Wahlheimat Dorsten, wo sie mit ihrer Familie seit 2015 lebt. Fragt man Julie, ob es ihr nicht manchmal zu viel wird als Gesangscoach, Sängerin beim Rockorchester Ruhrgebiet und mit ihrer eigenen Band unterwegs zu sein, schießt es direkt aus ihr raus: “Nun ja, es ist genau das Leben, das ich mir ausgesucht habe, aber klar kommt man mit der Familie schon mal ins Straucheln.[…] “

No Comments

Post A Comment